Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog
Von Rabbitisland bis vor Bangkok

Von Rabbitisland bis vor Bangkok

Magische letze Momente in Kambodscha. Reisfelder soweit das Auge reicht. 14.-16.1.2011 Wie immer ist zwischen den Zentren alles Touri- leer. Dementsprechend ist man ein Star. Hier sind die Kinder gerade auf dem Heimweg, während ich von einem Bauern einen...

Weiterlesen

Rabbitisland

Rabbitisland

Paradies. 8.-14.1.2011 Das gute Funktionieren des Zusammenlebens der Einwohner und der Touris erinnert mich an die Inseln bei Pakse: Von Pakse bis 4000 Inseln. Die Fischer leben wie immer in ihren Hütten verstreut um die kleine Insel, während der schönste...

Weiterlesen

Von Hatien bis vor Rabbitisland

Von Hatien bis vor Rabbitisland

Sonst fährt man immer durch Reisfelder oder ländliche Gebiete. Plötzlich dies. Ein Riesenplakat, welches man wahrscheinlich noch zwei Bauerndörfer weiter sehen kann. Es geht um was wichtiges: Die Liebe der Männer: Das lokale Bier. 7.-8.1.2011 Teilstücke...

Weiterlesen

Von Cantho nach Hatien

Von Cantho nach Hatien

Das Meer. Die Berge. Zwei Sachen, welche mich jedesmal wieder beeindrucken. 6.-7.1.2011 Eindrücke vor der Grenze Hatien bei Kambodscha. Das Leben um und an den Wassermassen des Mekongs: Und schliesslich die ersten Häfen. An der Grenze gabs wieder einmal...

Weiterlesen

Von Saigon nach Cantho

Von Saigon nach Cantho

Mekong- Delta. 5.-6.1.2011 Um aus der Metropole Saigon rauszukommen war Busfahren angesagt. Es ging nach Cantho, einer kleinen Stadt am Mekong Delta. Überrascht war ich, dass im sozialitstischen Land wie Vietnam die privaten Busunternehmen schnell, moderner...

Weiterlesen

Zwischeneintrag

Weitere Infos auf der Seite. Sponsoring In Südvietnam. Der Hahn im Käfig unter dem Gepäck der Passagiere kräht alle 5 Minuten. Solang der Bus wartet, ist die Luft stickig und schwer. Erst, wenn die Kontrolleurin die Türe schliesst und man langsam anfährt...

Weiterlesen

Saigon (Die Ausflüge)

Saigon (Die Ausflüge)

31.12.2010 - 5.1.2011 (Edit) Ich traf auf ein cooles Deutsches Pärchen, mit welchen ich es immer lustig hatte. Wir buchten uns für den nächsten Tag eine der Hardcore- Touristen- Touren. Als erste gingen wir in einen Tempel der Caodaisten. Die Typen sind...

Weiterlesen

Von Krakor nach Saigon (Die Stadt)

Von Krakor nach Saigon (Die Stadt)

Und hier gehts zum Film über: 30.12.2010 - 5.1.2011 Ich sagte den Leuten, welchen mir halfen ein Boot zu finden auf Wiedersehen. Danach trampte ich nach Phnom Phen. Irgendwie gefiel mir diese Stadt immer besser. Diesmal war es lustig zu beobachten, wie...

Weiterlesen

Von Sisophon nach Krakor

Von Sisophon nach Krakor

Hütten auf Fässern. Erste Eindrücke von den schwimmenden Dörfern. 28.-29.12.2010 Einer der besten Lifts ever. Auf der Ladefläche des Lastwagens düsten wir durch unendliche Reisfelder. Krakor war dann ziemlich ländlich. Die Leute waren super und man sah...

Weiterlesen

Von Siem Reap nach Sisophon

Von Siem Reap nach Sisophon

Jaaa, der fahrende Zauberer war fade, aber die Reaktionen des jungen Publikums war magisch. 27.-28.12.2010 Links: Da der Mekong während kurzer Zeit während der Regensaison auch in den Tonlesap fliesst, müssen die Menschen hoch bauen. Auf diesen Inseln...

Weiterlesen