Von Houaxai bis vor Luang Prabang

Veröffentlicht auf von CY

P1070505

Alltag: Ab sofort.

20.-25.11.2010

P1070438

Unglaubliche erste Km mit UNSEREM Boot.

P1070442  P1070445

Links: Netzfischen. Rechts: Eine Frucht mit einem Geschmack wie Rohzucker.

P1070443

Hmmm, das Polizieboot lief auf einen Stein auf... Wir konnten uns ein Foto und ein Schmunzeln nicht verkneifen. Nur bis zum nächsten Morgen, als ich meine Mitkäptn so aufweckte: Have you seen the sinking princess? She has sunk...

P1070454

Der schöne Toyota 16- Valve Motor war die ganze Nacht unter Wasser. Die Gastanks und der Bootrost weggeschwemmt und auch sonst war alles verschwunden, was wir im Boot liessen. DER SUPERGAU. So sassen wir also im Nirgenwo auf einem einsamen Strand... Zum Glück hatte ein anderes Boot in der Nähe auch eine Panne. Dessen Kapitän wusste einen Mechaniker, welcher auch bald zu uns stiess. Da zuviele Köche die Suppe versalzen, ich aber nicht nichts tun konnte: baute ich ne Megasandburg.

P1070463  P1070459

 

P1070469  P1070472

Weiter gings durch Natur. Hier und da trafen wir auf Leute von einem Dorf. Der Fischererfolg liess auf sich warten. Die Dinger waren es nicht wert getötet zu werden.

Unten machte ich ein bisschen "Seich" mit ein paar Kindern, wo wir das Gas für den Motor auffüllten.

P1070476  P1070489

 

P1070501

 

P1070494  P1070503

 

P1070508

Allmorgendlicher Urwalddunst.

P1070511

Manchmal kamen uns die Zweifel, wie wir DA durch gehen sollten. Aber es gelang immer.

 

Persönlich: Es ist der Hammer. Der Himmel ist so klar wie ich ihn nur vorher in der Mongolei gesehen habe. Der Urwald ist voller Viecher, aber der Strand trotzdem perfekt zum campieren. Die Locals sind sehr nett.

 

Plan A: Go with the flow.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Selina 12/06/2010 16:31



Tja, Nomen est omen, nicht wahr  Ich hoffe, ihr kriegt euer Boot bald wieder!



Mami 12/06/2010 08:37



Hallo Cyrill!


Das ist ja wahnsinig was bei Dir so abläuft. Habe Dir SMS geschrieben, ob Du das mit der Polizei und der Bootsfahrmöglichkeit geklärt?? Hoffe, dass Ihr keine SChwierigkeiten habt.


Denk daran die Karten auf der Bootschaft.


Hier nochmal die Adresse, falls Du sie nicht mehr hast:


Consulate of Switzerland
Diethelm Travel Laos Building
2nd Floor
Setthathirath Road
Namphu Square
Vientiane
Lao PDR


Telefon


00856 21 264 160  --> unbedingt Pass mitnehmen.



Grüessli Mami